Markus Resch

Als Studierender habe ich in der Stv mitgewirkt, viele Tutorien geleitet und auch 3 Tut-Seminare organisiert. 2018 habe ich den TTL absolviert, 2020 strebe ich einen Theater- und Dramapädagogik-Lehrgang an.

Als Lehrer bin ich stets mit der Aufgabe und Verantwortung betreut, mit den unterschiedlichsten Gruppensettings zu arbeiten. Ich versuche meinen Schüler*innen stets neue Rollenbilder anzubieten und ihnen eine (selbst)kritische, respektvolle Haltung sowie eine neu gelebte Fehlerkultur vorzuleben.

Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass Fehler unser größtes Wachstumspotential sind (Wenn wir nur das Wiederholen, das wir kennen, können wir von Wachstum sprechen?). So ist zwei meiner wichtigsten Leitsätze – „Man muss lernen mit Würde zu scheitern“ und „immer wieder aufstehen“.

Themen (alphabetisch sortiert):

  • Erstsemestrigen-Tutorien-Seminar
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Konfliktbearbeitung
  • Mobbingprävention
  • Moderation
  • Rollenbilder und Identitätsarbeit
  • Spaß und Spiel
  • Teambuilding
  • Teamoptimierung
  • Theaterpädagogik

 

Kontakt:

Markus Resch
training[at]serious-gamers.at