Antrag

Was muss ich bei der Antragsstellung beachten?

Um ein Erstsemestrigentutorium oder ein Thementutorium zu beantragen musst du einfach bis zum 15. Juni folgende Schritte absolvieren:

  1. Die Richtlinien lesen
  2. Die Anmeldeliste ausfüllen und unterschreiben lassen –> Achtung: heuer müssen aufgrund der Corona-Krise keine Unterschriften vorliegen!
  3. Den Onlineantrag (siehe unten) ausfüllen und abschicken
  4. Die erhaltene Projektnummer in die Anmeldeliste schreiben (siehe Email Bestätigung)
  5. Die Anmeldeliste entweder eingescannt an etut@oeh.ac.at schicken oder per Post an “Anfänger_innentutorium der ÖH, Taubstummengasse 7-9, 1040 Wien” schicken oder persönlich an diese Adresse vorbeibringen
  6. Spätestens am 25. Juli bekommst eine Antwort an die angegeben E-Mail-Adresse

Die Anmeldung für das Projektjahr 2022/23 öffnet am 16.05.2022.

Den aktuellen JUFA Rahmenvertrag findest du hier. Dieser ist bis 30.11.2023 gültig.

Antragsformular

Zusammenfassung


Ich hafte als Projektleiter_in für die ordnungsgemäße Verwendung und Abrechnung der genehmigten Beträge (siehe Richtlinien).
Sollte das Organisationsbudget überzogen werden, trage ich die Verantwortung für die Finanzierung der zusätzlich entstandenen Kosten. Ich verpflichte mich, die Richtlinien einzuhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass im Falle nicht mit der ÖH-Bundesvertretung abgesprochener Änderungen (z.B. Trainer_in), sich die ÖH-Bundesvertretung vorbehalten kann, dass die Kosten nicht übernommen werden.

Mit der Durchführung eines Projektes verpflichten sich die Projektleitung und die Tutor_innen an einer Online-Evaluation des Ausbildungsseminars und der angebotenen Tutorien mitzuwirken. Solange die Teilnahme an der Online-Evaluation (Projektleiter_innenfragebogen I+ II, plus 70% der Tutor_innen) nicht erfolgt und/oder der Projektbericht nicht bei der ÖH-Bundesvertretung eingegangen ist, werden keine Fahrtkosten rückerstattet. Bei Nicht Teilnahme an der Evaluation sind Kürzungen für die Projektgruppe im nächsten Projektjahr möglich. Projektgruppen, die sich zweimal nicht an der Evaluation beteiligen bzw. keinen Projektbericht erstellen, sind im Folgejahr von der Finanzierung ausgeschlossen.

Sollte die Projektleitung im Laufe des Jahres an eine andere Person übergeben werden, so informiere ich die ÖH-Bundesvertretung über diesen Wechsel und sorge dafür, dass alle nötigen Informationen und Unterlagen an die neue Projektleitung weitergegeben werden.

Achtung!: Der Antrag ist nur dann vollständig wenn eine Anmeldeliste mit den Namen der beantragten Tutor_innen mit Unterschrift bei der ÖH-Bundesverträtung einlangt. Näheres dazu findest du hier.